Pflegeöl

Gebindegröße 1 l
Reichweite 20 m²
Verbrauch pro m² 0,05 - 0,08 l
Genauer Verbrauch ist am Objekt zu ermitteln.
27,40
Preis inkl MwSt.

Pflegeöl zur Instandhaltung von KREIDEZEIT Standölfarben oder farbigen Holzlasuren im Außenbereich. Gibt angewitterten, matt und blass gewordenen Oberflächen Schutz und ursprüngliche Farbintensität zurück.

Anwendung auf Fenstern, Türen, Holzfassaden, Fachwerk, Spielgeräten, Carports, u.v.m.

Zur Aufrechterhaltung der funktionsschützenden Oberfläche und des akkuraten Aussehens ist regelmäßige Kontrolle, Pflege und Wartung lohnenswert, der Aufwand gering. Farbige Renovierungsanstriche entfallen so für lange Zeit.

KREIDEZEIT Pflegeöl enthält weder Lösemittel noch Wasser und besteht ausschließlich aus natürlichen Ölen. Es enthält keine „versteckten“ Alkydharze, die z. B. aus nichttrocknenden Ölen wie Raps-, Soja- oder Sonnenblumenöl hergestellt wurden.

 

Eigenschaften

  • schmutz- und wasserabweisend
  • wetterfest
  • lösemittel- und wasserfrei, sehr ergiebig
  • reißt und versprödet nicht
  • diffusionsfähig, antistatisch, kontaktwarm
  • farblos, transparent
  • exzellentes Eindringvermögen
  • leicht zu verarbeiten, leicht zu reparieren
  • speichel- und schweißecht nach DIN 53160
  • cobalt-, blei- und bariumfrei
  • vegan

 

Volldeklaration

Leinöl, Leinölstandöl, Holzöl-Standöl, Mangantrockner

Bei Anwendung des Produktes ist die vollständige Produktinformation zu beachten.

Achtung! Bei mit diesem Produkt getränkten Arbeitsmaterialien besteht Selbstentzündungsgefahr.

Verarbeitung
Produkt vor der Verarbeitung kurz aufschütteln.
Verarbeitungs- und Trocknungstemperatur mind. 10 °C über mind. 48 Stunden.
Bereiche, die Ihren Glanz verloren haben sehr dünn mit einem mit Pflegeöl getränkten Lappen abreiben. Oberfläche nach 10 Minuten mit einem trockenem Tuch nachreiben bis die Oberfläche ein gleichmäßig seidenglänzendes Erscheinungsbild bietet.
Glänzende Bereiche, nicht pflegen (Gefahr speckiger, klebriger Oberfläche)!

Trockenzeit
Trocken und überarbeitbar bei 20 °C und 60 % rel. Luftfeuchte nach ca. 24 Stunden. Hohe Luftfeuchtigkeit und Kälte verlängern die Trockenzeit wesentlich. Durchgehärtet nach ca. 4 Wochen.

Geeignete Werkzeuge
fusselfreie Lappen, lösemittelbeständige Kunststoffschwämme

Reinigung der Werkzeuge
Sofort nach Gebrauch mit Balsamterpentinöl und anschließend mit Oliven Pflegeseife oder Korfu Seife nachwaschen.

Produktinformation Pflegeöl

Sicherheitsdatenblatt Pflegeöl

Kontrolle
Gestrichene Oberflächen mind. halbjährlich auf Verunreinigungen und Beschädigungen kontrollieren (Sichtprüfung).
KREIDEZEIT Holzlasur und Standölfarbe sind umweltfreundlich und bewusst nicht fungizid ausgerüstet. Deshalb ist es wichtig, die Oberflächen im Außenbereich mind. halbjährlich auf kondensfeuchtebedingten Pilzbefall, im Regelfall beginnend mit kleinen schwarzen Punkten, zu untersuchen und diesen sofort mit Wasser und Seife zu entfernen.
 
Reinigung der Oberfläche
Bei geringer Verschmutzung nur mit handwarmem Wasser ohne Zusätze reinigen. Reinigung bei stär-kerer Verschmutzung mit Oliven Pflegeseife oder Korfu Seife.
Sehr hartnäckige Verschmutzungen können zuvor mit einem scharfen Scheuerschwamm, Schleifvlies oder Schleifpapier (P 100) entfernt werden.

Hinweis
Nicht empfohlen zur Verarbeitung auf Innenseiten geschlossener Schränke, diese besser mit Schellackfirnis, Carnaubawachs Emulsion oder Korfu Seife behandeln.

Wir empfehlen Ihnen, unsere Produkte über einen lokalen Händler in Ihrer Region zu beziehen.
Dieser hält Anschauungsmuster und Farbkarten für Sie bereit und bietet Ihnen eine kompetente Fachberatung.

Zur Händlersuche

 
Ist kein Händler in Ihrer Region, können Sie gerne direkt bei uns bestellen. Tel. 05060 – 6080650 oder info@kreidezeit.de