Safloröl

Gebindegröße
Reichweite
Verbrauch pro m²
Genauer Verbrauch ist am Objekt zu ermitteln.
17,10
Preis inkl MwSt.

Haftungsverbessernden Zusatz zur KREIDEZEIT Vega Wandfarbe und Kasein Marmormehlfarbe für das Überstreichen von Dispersionsfarben. Für vergilbungsarme Holzoberflächenbehandlungen im Innenbereich. Als Zusatz für KREIDEZEIT Kreide Temperafarbe bei Shabby Chic Arbeiten.

Safloröl ist ein natürliches, trocknendes Öl, das aus den Samen der Färberdistel (carthamus tinctorius) gewonnen wird. Unter den trocknenden Ölen stellt das Safloröl ein eher langsamer trocknendes, jedoch besonders vergilbungsarmes Öl dar. Es kommt deshalb in vergilbungsarmen Lacken und Farben zum Einsatz.
In der Lebensmittelindustrie findet das Safloröl Verwendung z. B. in diätetischer Margarine.

Nicht geeignet im Fußbodenbereich.

Volldeklaration
100 % Safloröl, ohne weitere Zusätze

Bei Anwendung des Produktes ist die vollständige Produktinformation zu beachten.

Achtung! Bei mit diesem Produkt getränkten Arbeitsmaterialien besteht Selbstentzündungsgefahr.

Als Zusatz zu Kaseinfarben
Kasein Marmormehlfarbe oder Vega Wandfarbe entsprechend der Anleitung auf der Packung mit Wasser anrühren, mind. 30 Minuten quellen lassen und schlankrühren. Erst jetzt das Safloröl in dünnem Strahl hineinrühren, nochmals 15 Minuten stehen lassen und schlankrühren. Mit Wasser bis zur Streichfähigkeit verdünnen. Empfohlene Zusatzmenge: max. 30 ml Safloröl, pro 1 kg Kaseinfarbe (Pulver).

Holzoberflächenbehandlung
Der Untergrund muß unbehandelt, saugfähig, trocken, sauber, fettfrei und chemisch neutral sein.
Das Safloröl mit maximal 1% Sikkativ versetzen, um die Trocknungszeit zu verkürzen, z. B. 1 Liter Safloröl + max. 10 ml Sikkativ. Das Sikkativ gründlich in das Öl einrühren und vor Verarbeitung noch 24 Std. ruhen lassen.
Das unverdünnte Safloröl mit einem Pinsel oder fusselfreien Lappen dünn und gleichmäßig auftragen. Nach 20 – 30 Minuten die gesamte behandelte Fläche mit einem trockenen, fusselfreien Lappen gründlich abreiben, bis die Oberfläche ein gleichmäßig seidenmattes Erschei-nungsbild bietet. Beim Abreiben auf restlose Entfernung von nicht eingezogenem Öl achten, da sonst glänzende bzw. klebende Stellen zurückbleiben können.
KREIDEZEIT Safloröl muss vollständig in das Holz eindringen und darf keine Schicht auf dem Holz bilden.

Für die Behandlung größerer Flächen ist es empfehlens-wert, das sikkativierte Safloröl bis 1 : 1 mit Balsamterpentinöl zu verdünnen Verbesserung der Streichfähigkeit.

Trockenzeiten
Holzoberflächenbehandlung (bei 1%iger Sikkativierung): ca. 48 Stunden bei 20°C. Hohe Luftfeuchtigkeit, Kälte, gerbstoffhaltige Untergründe verlängern die Trockenzeit wesentlich.
Endhärte wird nach ca. 4 Wochen erreicht. Während dieser Zeit schonend nutzen und vor Wasser schützen.
Wandfarben trocken und überstreichbar nach 24 Stunden bei 20°C. Endhärte wird nach ca. 4 Wochen erreicht.

Reinigung der Werkzeuge
Sofort nach Gebrauch mit Balsamterpentinöl und anschließend mit Oliven Pflegeseife oder Korfu Seife nachwaschen.

Produktinformation Safloröl

Sicherheitsdatenblatt Safloröl

– Anleitung Shabby Chic

Wir empfehlen Ihnen, unsere Produkte über einen lokalen Händler in Ihrer Region zu beziehen.
Dieser hält Anschauungsmuster und Farbkarten für Sie bereit und bietet Ihnen eine kompetente Fachberatung.

Zur Händlersuche

 
Ist kein Händler in Ihrer Region, können Sie gerne direkt bei uns bestellen. Tel. 05060 – 6080650 oder info@kreidezeit.de